Montag, 10. April 2017

[Rezension] Sternenregen von Nora Roberts

Hallo ,

heute möchte ich euch das Buch  Sternenregen von Nora Roberts vorstellen!










Klappentext:

Die junge Künstlerin Sasha Riggs lebt zurückgezogen in einem kleinen Haus in North Carolina. Hier wollte sie ihren Frieden finden und sich ganz auf ihre Gemälde konzentrieren. Doch sie kommt nicht zur Ruhe: Schon ihr ganzes Leben lang quälen sie des Nachts Träume, die sie nicht versteht und bei Tag verdrängt. Doch seit einiger Zeit gelingt ihr das nicht mehr, so sehr sie es auch versucht. Ein gefährlich attraktiver Mann stiehlt sich jede Nacht in ihren Kopf, ein Mann, der sagt, dass er auf sie wartet, dass sie ihn finden soll. Diese Visionen führen sie schließlich auf die griechische Insel Korfu, doch wird Sasha dort finden, was sie unbewusst seit Jahren sucht?



Fazit:

Nora Roberts zählt auch zu einer meiner Lieblingsautorinnen. Ich habe schon einige ihrer Bücher gelesen. Somit musste ich natürlich auch den ersten Teil ihrer neuen Triologie lesen!
Nicht nur das Cover hat mich direkt angesprochen, auch der Klappentext hat mich neugierig gemacht.
Einmal angefangen, war ich schon in das Buch vertieft.
Der Roman Sternenregen spielt auf Korfu. Nora Roberts hat es wirklich geschafft alles so detalliert zu beschreiben, das man sich sofort hineinfinden kann und alles vor sich sieht.
Die Protagonisten sind auch alle liebvoll beschrieben. Das Buch macht auf jeden
Fall lust auf mehr ! Bin gerade bei dem zweiten Band und freue mich jetzt schon auf
den dritten Band der in diesem Jahr noch erscheinen wird.

- Band 2: Sternenfunken - 16. Januar 2017
- Band 3: Sternenstaub    - 19 Juni 2017



Produktinfornationen:

Taschenbuch : 464 Seiten
Verlag:           
Blanvalet Taschenbuch Verlag
ISBN-10:       
3734103118
Originaltitel:  
Stars of Fortune (Guardians 1)










Mittwoch, 5. April 2017

[Rezension] Schlaflos in Manhattan von Sarah Morgan

Und los geht es mit einem meiner Lieblingsbücher aus der letzten Zeit.

Es geht hier um das Buch:

Schlaflos in Manhattan von Sarah Morgan






Klappentext:

"Nette Freunde, ein riesiges Apartment, ein toller Job. Die Liste der Dinge, die eine junge Frau in New York erreicht haben sollte, hat Paige in allen Punkten abgehakt. Bis sie plötzlich von der Karriereleiter stürzt. Auf einmal ist der Bruder ihrer besten Freundin der einzige, der ihr Leben wieder in Ordnung bringen kann. Schon früher hat sie vergeblich für den Draufgänger Jake geschwärmt – und je mehr Zeit sie mit ihm verbringt, desto klarer wird ihr, was auf ihrer New-York-Liste noch fehlt: Die perfekte Liebesgeschichte …"



Fazit:


Es wäre nicht eines meiner Lieblingsbücher, wenn ich es nicht innerhalb kurzer Zeit
verschlungen hätte.
Mit diesem Roman startet eine neue Trilogie von Sarah Morgan.
Wie ihr dem Klappentext oben entnehmen könnt, geht es in dem Buch um Paige,
ihre Freundinnen Frankie und Eva, ihren Bruder Matt und dessen besten Freund  Jake.
Gerade die 3 "Hauptprotagonistinnen" haben mich sofort begeistert!
Ich habe das ganze Buch über mit den dreien mitgefühlt und konnte es kaum aus der
Hand legen.
Man kann sich anfangs zwar schon denken wie es enden wird, aber das nehme ich bei 
Liebesromanen auch gerne in kauf! :)

Der Schreibstil war wie immer sehr angenehm , wie schon von Sarah Morgan Büchern bekannt.
Ich freue mich schon sehr auf die beiden weiteren Bände die bald folgen werden.



 

- Ein Sommergarten in Manhattan  ->  erscheint am 12 Juni 2017
- Lichterzauber in Manhattan          ->  erscheint am 09 Oktober 2017



Produktinformation:

Taschenbuch : 448 Seiten
Verlag:            Mira Taschenbuch Verlag
ISBN-10:       
3956496078
Originaltitel:   Sleepless in Manhattan

























Dienstag, 4. April 2017

Blog wieder zum leben erwecken

Guten Tag,

lang lang ist es her seit es hier auf diesem Blog den letzten Post gab.
Ich habe öfters daran gedacht den Blog wieder zum Leben zu erwecken,
aber bisher hat es mir immer an Ideen gefehlt und es hatte sich die ein
oder andere Leseflaute breit gemacht.

In diesem Jahr habe ich mir das Ziel gesetzt endlich wieder mehr zu lesen. Somit
möchte ich nun auch wieder hier an meinem Blog arbeiten und die Bücher
die ich lese mit euch teilen und euch davon berichten.

Mein Lesegeschmack hat sich mit der Zeit etwas verändert. Ich lese zwar immer noch
gerne Fantasy Bücher und auch Harry Potter gehört immer noch zu meinen Favouriten,
jedoch lese ich die letzte Zeit häufiger Romane, Liebes Romane oder Psychothriller.
Desweiter lese ich auch immer noch sehr gerneYoung Adult Romane und Weihnachtsbücher!
(Letzteres wird sich wahrscheinlich nie ändern, da ich diese Zeit zu sehr liebe <3)

Vielleicht habt ihr ja Lust mal öfters vorbei zu schauen , sodass wir uns austauschen können
und unsere liebe zu den Büchern teilen können.


Liebe Grüße