Samstag, 24. August 2013

Fabelheim - Brandon Mull

Das heutige Buch, das ich euch vorstellen möchte ist ...

Fabelheim von Brandon Mull







Klappentext:


Irgendwo in Amerika existiert bereits seit Jahrhunderten ein Ort namens Fabelheim, gut verborgen und kaum bekannt — und das aus gutem Grund: Fabelheim ist ein Schutzreservat besonderer Art, eines der weltweit letzten Rückzugsgebiete für vom Aussterben bedrohte magische Kreaturen.
Als Kendra und ihr Bruder Seth in den Urlaub zu ihren Großeltern fahren, ahnen sie noch nicht, was sie erwartet. Denn ihr Großvater ist der Hüter von Fabelheim. Nur mühsam kann der alte Stan Sorensen mithilfe uralter Gesetze den Frieden zwischen habgierigen Trollen, schadenfrohen Satyren, intriganten Hexen und eifersüchtigen Feen wahren. Doch als Seth inmitten der dichten Wälder von Fabelheim eines dieser Gesetze bricht, werden unvorstellbare Kräfte des Bösen freigesetzt. Nun können allein Kendra und Seth ihre Familie, Fabelheim — und vielleicht sogar die ganze Welt — vor der Vernichtung bewahren ...








Zusammenfassung/Meinung:


Nachdem ich das Buch jetzt schon ein paar Tage wieder hier rumliegen hatte und immer wenn
ich gerade lesen konnte die Zeit genutzt hab, habe ich das Buch zuende gelesen und bin so
beigeistert das ich die anderen Teile der Fabelheim Reihe auch noch gern haben möchte.


Kendra und Seth sollen ein paar Tage bei Ihren Großeltern verbringen, weil ihre Eltern zu einer
Kreuzfahrt antreten müssen. Es war der letzte Wille von Krendras Lieblings Großeltern die vor kurzem verstorben sind.
Zuerst sind sie nicht sehr begeistert... denn als sie bei Opa Sörensen ankommen, ist ihre Oma nicht da und Opa Sörensen stellt gleich mal ein paar Regeln auf.
Opa verbietet den Kindern unter fadenscheinigen Gründen, in den nahen Wald zu gehen oder die Scheune zu betreten. Wenn sie dies doch tun sollten, bekämen sie Stubenarrest so lange sie bei ihm blieben.
3 mal dürft ihr raten ob sie sich dran gehalten haben?! =D



Somit beginnt ein spannendes Abenteuer mit Feen, Najaden,Trollen,einer riesen Kuh die verzauberte Milch gibt und einer bösen Hexe Muriel.



Das Cover gibt es in verschiedenen Ausführungen...

ich habe das Cover welches blau gehalten ist und auf dem ein Torbogen zusehen ist. Im Hintergrund ist ein großes Haus abgebildet... ausserdem viele kleine Lichter ringsherum, womit wohl die Feen gemeint sind.


  • Gebundene Ausgabe: 352 Seiten
  • Verlag: Penhaligon Verlag (19. Januar 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3764530227
  • Originaltitel: Fablehaven


Preise:


Taschenbuch: 8,99 €
Gebundenes Buch:6,99 €
Kindle E-Book: 7,99 €



Zu einer kleinen Leseprobe kommt ihr hier *klick*



Dieses Buch bekommt von mir die Bewertung:


4,5 von 5 möglichen Punkten.




Liebe Grüße
Bianca

1 Kommentar:

  1. Voll geil die Storry ich binn 11 Jahre alt und liebe diese Buchserie.
    Ich würde mich freuen, wenn die Fabelheimserie weitergegeben und gerne gelesen wird.

    T.H.

    AntwortenLöschen